27.07.13 15:44 Uhr
 213
 

Kundus: Anschlag auf Bundeswehrsoldaten

Im Norden Afghanistans wurde auf die Bundeswehr erneut ein Anschlag verübt. Laut Angaben gab es keine Verletzte.

Am vergangenen Mittwoch sei in der Nähe eines Feldlagers ein Fahrzeug aus einem Konvoi auf eine Sprengfalle geraten. Der Anschlag erfolgte in Kundus.

Bei dem Anschlag wurde lediglich das Fahrzeug beschädigt. "Die deutschen Kräfte durchstießen die Anschlagstelle und setzten den Marsch fort", so die Angaben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Anschlag, Bundeswehr, Kundus
Quelle: www.trtdeutsch.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Justiz: Immer mehr islamistische Straftäter in deutschen Gefängnissen
Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote