27.07.13 15:07 Uhr
 308
 

Sonnenbrand: Auch die Augen können betroffen sein

Bei strahlendem Sonnenschein sollte man nicht vergessen, auch seine Augen zu schützen. Diese können schon nach kurzer Zeit auch einen Sonnenbrand bekommen und das kann zu Erkrankungen des Auges führen.

Gerade am Strand sollte man aufpassen, da der Sand die Sonnenstrahlen zusätzlich Reflektiert. Gerade Menschen mit hellen Augen sollten die Augen mit Sonnenbrillen schützen. Die Sonnenbrille sollte mit den CE- und UV400-Normen gekennzeichnet sein. Die Brille sollte Oben und an den Seiten abschließen.

Man sollte einen Sonnenbrand an den Augen vermeiden, denn die Folgeschäden können vom Grauen Star bis zu einer altersbedingten Makuladegeneration reichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Auge, Sonnenbrand
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden
Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2013 15:07 Uhr von Nightvision
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Ich kann immer wieder nur mit dem Kopf schütteln, wenn ich die ganzen Idioten sehe, die meinen am Mittag laufen oder Rennrad fahren zu müssen. Auch alle ohne eine Kopfbedeckung unter der prallen Sonne müssen sich nicht Wundern über einen Sonnenstich.
Kommentar ansehen
30.07.2013 10:31 Uhr von Ruthle
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich weiß nicht....früher, als es noch keine Sonnenbrillen gab, waren die Leute oft den ganzen Tag draussen und waren im Alter nicht alle blind....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
G7-Gipfel: Donald Trump ignoriert Rede des italienischen Gastgebers
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?