27.07.13 13:32 Uhr
 1.247
 

Venedig: Touristenabzocke am Markusplatz

Der Markusplatz in Venedig ist nicht nur eine Touristenattraktion, sondern auch eine Abzockfalle. Zum Beispiel im Caffè Lavena kostet ein Espresso sechs Euro. Für ein Glas Cola muss man sogar 8,50 Euro bezahlen.

Und es wird noch unverschämter. Auf der Rechnung ist auch eine Gebühr für Live-Musik aufgeführt. Diese kostet sechs Euro pro Person. Diese muss man bezahlen, auch wenn man gar keine Musik bestellt hat.

Es wird empfohlen, sich etwas abseits von großen Trubel in ein Cafe zu setzen. Dort gibt es schon moderatere Preise.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tourismus, Abzocke, Venedig
Quelle: www.heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Eltern ärgert Spielzeug - Mini-Armbrüste, die Zahnstocher verschießen
Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Thüringen: Affenbaby läuft Pfleger hinterher und wird von Tür erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2013 13:33 Uhr von Crawlerbot
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
Verdreckte eklige Stadt.

Sollte man sowieso meiden.
Kommentar ansehen
27.07.2013 13:34 Uhr von Borgir
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Sorry, aber wer dort Urlaub mach und das bezahlt ist selbst schuld.
Kommentar ansehen
27.07.2013 13:52 Uhr von quade34
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
In der Kneipe am Canale Grande bezahlt man 10 bis 15 € für ein Bier. Und die Brühe schmeckt wie Laterne ganz unten.
Kommentar ansehen
27.07.2013 14:09 Uhr von kingoftf
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
News komm raus, Du bist umzingelt...

Schon zu DM-Zeiten kostete eine Kugel Eis am Markusplatz umgerechnet 5 DM.

Ein paar Meter weiter "um die Ecke rum" gibt es ganz normale Kneipen "für die Einheimischen" mit absolut normalen Preisen.
Kommentar ansehen
27.07.2013 16:53 Uhr von JesseJames
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was Venedig eigentlich so unglaublich hässlich macht sind die ganzen dämlichen Touristen. Als Einwohner würde mir das sowas von auf den Senkel gehen, da wär ich auch unfreundlich. Und diejenigen, die sich direkt am Markusplatz in einem Cafe reinsetzen sind selber schuld. Wird ja keiner gezwungen. Wer so dumm ist soll zahlen...Das nennt man Kapitalismus
Kommentar ansehen
27.07.2013 17:01 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Bleissy

Du tust mir leid, nicht nur dass du eine kaputte Tastatur hast und dir anscheinend keine neue leisten kannst. Nein du schließt von ein paar wenigen Leute auf Italien.

Ein Land in dem ich mich im Urlaub immer wohl gefühlt habe.
Kommentar ansehen
27.07.2013 19:17 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Bleissy - warum schmeisst Du jetzt ganz Italien in einen Topf? Auch ich würde Venedig meiden, aber doch den rest nicht.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher geheim verhandeltes EU-Japan-Freihandelsabkommen wird G20-Thema
Problem erkannt Problem gelöst?
Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?