26.07.13 22:08 Uhr
 172
 

Am "Tag der Großeltern" unterstreicht Papst Franziskus den Wert der Familie

In seinem heutigen Angelus-Gebet hat Papst Franziskus auf den unschätzbaren Wert der Familie hingewiesen. Der heutige Freitag ist der "Festtag der Heiligen Joachim und Anna", oder auch der "Tag der Großeltern".

Weiter erklärte der Pontifex, dass innerhalb der Familie gerade die Großeltern wesentlich für die Menschlichkeit und die Weitergabe des Glaubens wären. Nur gemeinsam könne die Familie und somit auch die Gesellschaft aufgebaut werden:

Die jungen Menschen durch ihre Tatkraft und dadurch, dass sie die Geschichte weiterführen und die Alten durch ihre Weisheit und Lebenserfahrung. Insofern müsse der Dialog zwischen ihnen bewahrt und gepflegt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Familie, Wert, Papst Franziskus, Großeltern
Quelle: de.radiovaticana.va

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler
Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Papst Franziskus ermutigt Mütter, in der Kirche stillen zu dürfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2013 22:57 Uhr von Borgir
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Für die katholische Kirche gibt es keine Werte. Das zeigt die "Politik" des Vatikan. Einziger Wert: Gut aussehen nach außen.