26.07.13 21:45 Uhr
 131
 

Neuer Golf Variant ab sofort auch mit Allradantrieb 4Motion bestellbar

Ab sofort können Käufer des neuen Golf Variant auch den Allradantrieb 4Motion bestellen. Vorerst bietet Volkswagen diese Variante für zwei Modelle an. So gibt es das Modell Trendline mit einem 1.6 TDI Motor und 105 PS für 24.400 Euro.

Das Modell Comfortline mit einem 2.0 TDI Motor und 150 PS kann für 29.075 Euro gekauft werden. Dabei setzt Volkswagen für die Kraftverteilung zwischen den Achsen wieder auf die sogenannte Haldex-Kupplung.

Hier wird das Fahrzeug zunächst durch die Vorderachse angetrieben und erst bei erhöhtem Traktionsbedarf schaltet sich automatisch die Hinterachse dazu. In beiden Modellen ist ein Sechsgang-Schaltgetriebe verbaut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Golf, Variant, Allradantrieb
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben