26.07.13 18:17 Uhr
 571
 

Afghanistan: Weltweit größter Koran wird ausgestellt

Das heilige Buch des Islams, der Koran, wird derzeit in der afghanischen Hauptstadt Kabul ausgestellt.

Der ausgestellte Koran hat eine Größe von 2,3 Meter und eine Breite von 1,5 Meter. Die Fertigung dauerte fünf Jahre.

Für die Fertigung der 218 Seiten wurden Stoff und Papier verwendet. Das heilige Buch wiegt 500 Kilogramm und kostet eine halbe Million Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Welt, Afghanistan, Koran
Quelle: www.trtdeutsch.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2013 19:13 Uhr von Götterspötter
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
@berbauer2 ..... :)

nö ... heilig ist nur das Blechle :)
Kommentar ansehen
26.07.2013 22:53 Uhr von Luelli
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Irgenwann wird es auch mal positive Nachrichten aus Afghanistan geben.
Die Hoffnung stirbt bekanntlicherweise zuletzt.
Auch wenn es noch tausend Jahre dauern kann...
Kommentar ansehen
26.07.2013 23:10 Uhr von fruchtstutzen
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
und HABERAL kennt den müll auch noch auswendig.
Kommentar ansehen
27.07.2013 02:15 Uhr von Budweiser
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
wow, das teuerste klopapier der welt!
Kommentar ansehen
27.07.2013 03:57 Uhr von Feinwerkzeug
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
schon erbärmlich was hier alles für Hirnlose rumschreiben, kein einziger Kommentar ohne Beleidigung oder ohne einen sinnvollen Ansatz für ein friedliches Miteinander....

und der größte Depp ist der Verfasser dieser News, der leider so rein gar nichts kapiert... sorry
Kommentar ansehen
27.07.2013 09:42 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Verrohung der Gesellschaft.
Wo ist die Erziehung mancher hier?
Auch im Klo gelandet?

Es ist schon beschämend zu lesen wie manche meinen sich artikulieren zu müssen. Es wird beleidigt was das Zeug hält. Und bestimmt alles mit dem Gedanken "Das ist ja nur freie Meinungsäußerung".
Kommentar ansehen
28.07.2013 10:11 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Redculli - für mache fäkal-verbal-Erotiker hier wäre selbst ein Taschentuch zu schade. Große Ansprüche stellen wollen, aber keine Erziehung und Anstand haben.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?