26.07.13 13:59 Uhr
 793
 

Haben die "Hells Angels" auf Mallorca deutsche Promis erpresst?

Drei Tage, nachdem auf der spanischen Urlaubsinsel Mallorca eine Razzia gegen die Rocker-Gruppierung "Hells Angels" durchgeführt worden ist, werden heute Mitglieder der Vereinigung dem Haftrichter vorgeführt. Rocker-Boss Frank Hanebuth werden Erpressung, Nötigung, Zuhälterei und Geldwäsche vorgeworfen.

Die spanische Zeitung "Ultima Hora" berichtete, dass die Rocker wohlhabende Inselresidenten mit Fotos zu kompromittieren versucht hätten und sie erpresst wurden.

Mallorca soll laut den Ermittlern von den "Hells Angels" als Stützpunkt gewählt worden sein, weil auf der Insel lebende Ausländer leichte Beute seien. Diese hätten wenig Kontakt zu Einheimischen und besäßen nur schlechte Kenntnisse in Spanisch.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mallorca, Hells Angels, Frank Hanebuth
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2013 14:02 Uhr von Borgir
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Ich weiß: Bild. Aber ich habe keine andere Quelle gefunden.
Kommentar ansehen
26.07.2013 14:25 Uhr von Crawlerbot
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
*Ich weiß: Bild. Aber ich habe keine andere Quelle gefunden.*

Mach dir mal Gedanken darüber, warum nur die BILD davon berichtet.
Kommentar ansehen
26.07.2013 14:36 Uhr von kontrovers123
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Die Bild ist ja echt Klasse. Früher gab es Interviews und die "Rocker" wurden als böse Jungs dargestellt und jetzt werden alle Straftaten nach und nach aufgedeckt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?