26.07.13 13:55 Uhr
 101
 

Mohammed Mursi in Untersuchungshaft - Situation in Ägypten extrem gespannt

Der ägyptische Armeechef Sisi hat ein härteres Vorgehen gegen die Muslimbrüder angekündigt, nachdem sich die Situation nach der gegen den ehemaligen Präsidenten Mohammed Mursi verhängten Untersuchungshaft weiter angespannt hat.

Insgesamt wurde gegen Mursi eine Untersuchungshaft von 15 Tagen angeordnet, nachdem er in Angriffe der palästinensischen Hamas gegen die Polizei verstrickt gewesen sein soll. Die Kommandoaktion gegen ein Gefängnis nördlich von Kairo fand bereits 2011 statt.

Die Muslimbruderschaft äußerte, die Vorwürfe "klingen wie eine Rache des alten Regimes, als wolle es machtvoll zurückkehren".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ägypten, Situation, Mohammed, Untersuchungshaft, Mohammed Mursi
Quelle: www.tagesschau.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?