26.07.13 13:32 Uhr
 277
 

Altkanzler Helmut Schmidt über RAF-Morde: "Ich fühle mich mitschuldig"

1977 wurde Arbeitgeberpräsident Hanns-Martin Schleyer von der Terrorgruppe RAF ermordet und Bundeskanzler war damals Helmut Schmidt.

In der Rückschau auf die damaligen Ereignisse spricht Schmidt erstmalig über seine Gefühle und sein Schuldgefühl.

Obwohl er auch heute noch so handeln würde wie damals, sagt der Altkanzler: "Die Familie sollte wissen, dass ich mich mitschuldig fühle."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RAF, Altkanzler, Helmut Schmidt
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Skandal: Inspekteure finden Foto von Helmut Schmidt in Wehrmachtsuniform
Bundeswehr-Universität hängt Bild von Helmut Schmidt in Wehrmachtsuniform ab
Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Skandal: Inspekteure finden Foto von Helmut Schmidt in Wehrmachtsuniform
Bundeswehr-Universität hängt Bild von Helmut Schmidt in Wehrmachtsuniform ab
Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?