25.07.13 21:55 Uhr
 268
 

Gersfeld: Immenser Sachschaden und ein Toter nach Verkehrsunfall

Rund 85.000 Euro Sachschaden und ein toter Autofahrer sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am heutigen Donnerstag in Gersfeld.

Der 18 Jahre alte Fahrer eines Kleinwagens war in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal in einen Laster gekracht.

Dabei wurde er tödlich verletzt. Die beiden Insassen des Lasters kamen mit leichten Blessuren davon.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, Toter, Sachschaden, Gersfeld
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Islamrat-Funktionärin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust
München: Rechte Bürgerwehr "Soldiers of Odin" patrouilliert durch Straßen
USA: Jugendgang trennt Mann Kopf ab und schneidet ihm Herz aus Brust

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Islamrat-Funktionärin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust
München: Rechte Bürgerwehr "Soldiers of Odin" patrouilliert durch Straßen
Ex-AfD-Chefin Frauke Petry gegen Neuwahlen: Dabei könnte sie Mandat verlieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?