25.07.13 18:18 Uhr
 7.539
 

Mutter eines Familienclans stiftet Söhne zum Mord an und verkauft Enkelin gegen Sex

Um an sein Geld zu kommen, hatte ein Familienclan im vergangenen Dezember einen 70-jährigen Antiquitätenhändler brutal mit einem Gipserbeil umgebracht. Die Chefin, die 62-jährige Mutter hatte außerdem Geld von einem Rentner erhalten, damit dieser mit ihrer 13-jährigen Enkelin Sex haben kann.

Für diese Straftaten sind nun drei Familienmitglieder (Mutter, Sohn und Cousin) des Familienclans zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt worden. Die Richter stellten zudem eine besonders schwere Schuld fest, womit eine Entlassung nach 15 Jahren nicht möglich ist.

Der Vorsitzende Richter dazu: "Wir haben hier eine kriminelle Vereinigung, die nichts anderes tut, als Straftaten zu begehen". Einer der Verteidiger hat bereits Revision angekündigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schmollschwund
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Mutter, Mord, Tochter
Quelle: www.swr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen
Nach verheerenden Waldbränden: Eukalyptus-Anbau in Portugal in Kritik
Richterbund klagt: Flut von Asylverfahren sind kaum zu bewältigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2013 18:35 Uhr von fuxxa
 
+33 | -1
 
ANZEIGEN
Verhandlung war in Deutschland in Mosbach und der Mord im Main-Tauber-Kreis. Sowas sollte mindestens in die News mit rein ;)
Kommentar ansehen
25.07.2013 18:50 Uhr von Schmollschwund
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@ benjaminx, fuxxa_
habt Recht, sorry und schäm:

Antiquitätenhändler in Lauda-Königshofen (Main-Tauber-Kreis) getötet

Landgericht in Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis)

[ nachträglich editiert von Schmollschwund ]
Kommentar ansehen
25.07.2013 19:28 Uhr von moorbauer
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
fachkräfte nach der arbeit
Kommentar ansehen
25.07.2013 19:41 Uhr von DarkBluesky
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Den Verteidiger, gleich mit einsperren, der aht sowas von verschissen bei mir. Wie kann man mit mehreren Verteidigern nur vor Gericht dürfen, das kostet unnötig viel Staatsgelder, wobei es sich um einen Fall handelt.
Kommentar ansehen
25.07.2013 20:32 Uhr von kontrovers123
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Nur weil Merkel Billigarbeiter aus Osteuropa für die Bonzen aus der Industrie braucht, müssen wir mit diesem Gesindel zusammenleben.

Warum sonst kommen so viele schwache Länder in die EU? Weiß Merkel überhaupt wer in Bulgarien und Rumänien regiert? Gab es mal Besuche?
Kommentar ansehen
25.07.2013 21:01 Uhr von darQue
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wieder mal ne bullshit-überschrift, die so durchgewunken wird. wenn ich etwas gegen sex verkaufe, bekomme ich sex dafür, dass ich es verkaufe... schwere sprache..
Kommentar ansehen
25.07.2013 23:23 Uhr von Leeson
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ hoenipoenoekel
Warum zensiert?
Da steht doch klar und deutlich "Clan" ;)
Kommentar ansehen
26.07.2013 02:20 Uhr von ms1889
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
richtig so...für immer weg.
Kommentar ansehen
26.07.2013 04:32 Uhr von katorn
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@HashtagYolo
Tantalos meinst du doch sicher.
Kommentar ansehen
26.07.2013 04:45 Uhr von oberzensus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
da hat der rentner aber bestimmt nen richtig fetten harten prengel bekommen
Kommentar ansehen
26.07.2013 09:02 Uhr von bigX67
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
na - mal wieder klassentreffen der ausländer-basher ?

@hasttag-yolo: kann dir leider nur einmal zustimmen.

@la-brador: da scheint sich jemand aber angesprochen zu fühlen.
zu deiner frage: nein - wer missstände benennt ist nicht automatisch recht. es kommt nur darauf an, was mann anstrebt und wie es dargestellt wird, ob emotional aufgeputscht werden soll, weil vorurteile bedient werden oder sachlich an nachvollziehbaren fakten argumentiert wird.

stellst du dich in eine reihe mit kontrovers123 ? oder hugamuga oder oder ?
Kommentar ansehen
26.07.2013 16:20 Uhr von Leeson
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@HashtagYolo

Also meine Einstellung richtet sich gegen alle Kriminellen und Sozialschmarotzer, egal ob rot, weiß, schwarz oder gelb.

Menschen sind Menschen und Verbrechen ist Verbrechen!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump erwägt eine Selbstbegnadigung
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?