25.07.13 17:55 Uhr
 393
 

China: Peinlichen Touristen soll mit einer Kampagne Manieren beigebracht werden

Chinesen sind inzwischen eine wichtige Tourismusgruppe geworden und sie reisen überall hin.

Doch im Ausland lassen de Manieren der Chinesen oft zu wünschen übrig, was der Regierung peinlich ist.

Eine Kampagne soll den Chinesen deshalb Benimmregeln beibringen, sodass sie in Zukunft nicht mehr so viel Müll hinterlassen oder zu laut sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Kampagne, Manieren
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: Internetübertragung aller Ausschusssitzungen des Landtags gefordert
SPD: Martin Schulz plant Reform der Agenda 2010 - Länger Geld für Arbeitslose
EU-Polizeikongress in Berlin: Islamistisch-terroristische Szene wächst