25.07.13 17:47 Uhr
 78
 

Radsport: Sky-Manager will zerstrittenen Froome und Wiggins bei nächster Tour de France

Im letzten Jahr gewann der Brite Bradley Wiggins vom Team Sky die Tour de France, dieses Jahr war es Christopher Froome von Team Sky. 2014 will Sky-Manager Dave Brailsford beide Leader im Team haben, was schwierig werden könnte.

Die unterschiedlichen Rennradprofis gelten als zerstritten, doch Brailsford sieht darin kein Problem: "Ich mache mir keine Nanosekunde darüber Gedanken, ob sie miteinander auskommen oder nicht."

Der Sky-Manager kann sich zudem sowohl Wiggins als auch Froome als Leader vorstellen.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Manager, Radsport, Tour de France, Sky
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Radsport: Christopher Froome gewinnt nach Tour de France auch die Vuelta
Tour de France-Start in Düsseldorf beschert Stadt 7,8 Millionen Euro Verlust

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France 2018: Legendärer L´Alpe d´Huez und berüchtigtes Kopfsteinpflaster
Radsport: Christopher Froome gewinnt nach Tour de France auch die Vuelta
Tour de France-Start in Düsseldorf beschert Stadt 7,8 Millionen Euro Verlust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?