25.07.13 16:08 Uhr
 225
 

Fußball: Unbekannter Jamaikaner auch bei WM-Qualifikation gedopt

Kurz nach dem Wirbel um gedopte jamaikanische Leichtathleten soll nun auch ein Spieler der Fußball-Nationalmannschaft gedopt haben.

So soll ein noch nicht genannter Spieler bei dem WM-Qualifikationsspiel am 11. Juni gegen Honduras gedopt gewesen sein.

Die Jamaika Football Federation bestätigte diese Meldung bereits, nachdem sie von der FIFA informiert worden war.


WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Doping, WM-Qualifikation, Jamaikaner
Quelle: www.laola1.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2013 16:17 Uhr von HelgaMaria
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sollen hat alle dopen und schon ist es wieder fair.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?