25.07.13 16:04 Uhr
 1.191
 

Essen: Zwei "Klaukinder" belästigen Frau am Bankautomat und wollen sie bestehlen

Zwei Jungen im Alter von neun und zehn Jahren haben am Dienstag eine Kundin einer Bank in der Essener Innenstadt belästigt und versucht sie zu bestehlen. Als sie den gewünschten Betrag eingeben wollte, hielt ihr einer der Täter eine Zeitung vor das Gesicht und drückte dabei auf die 500 Euro-Taste.

Als die Frau schimpfte, spuckte sie einer der Jungen an, vermutlich um sie abzulenken. Nachdem sie ohne Beute geflüchtet waren, griffen Beamte der Polizei später die zwei Jungen auf, die als mutmaßliche Täter in Frage kommen und die auch bereits mehrfach aufgefallen waren. Ausgesagt haben sie nichts.

Sie seien wohl Brüder, zumindest der eine sei in Rumänien aufgewachsen. Sie wurden danach dem Jugendamt übergeben. Da man sie nicht in geschlossenen Einrichtungen unterbringen kann, vermutet man das die Jungen längst wieder abgehauen sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schmollschwund
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Junge, Diebstahl, Bankautomat
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum
USA: Schauspieler und Cousin von George Clooney, Miguel Ferrer ist gestorben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter streitet alles ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2013 16:07 Uhr von Darksim
 
+40 | -3
 
ANZEIGEN
Alte Masche, vom immer gleichen Pack!
Kommentar ansehen
25.07.2013 16:14 Uhr von HelgaMaria
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
Und dem Gesetz sind die Hände gebunden? Was ist das für ein Quatsch?

Vorläufig gehören die Bengels in eine geschlossene Anstalt, das Gesetz soll gefälligst seine Bürger schützen und nicht nur drangsalieren!
Kommentar ansehen
25.07.2013 16:21 Uhr von blade31
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
ja da kann man sich auf 2014 freuen
Kommentar ansehen
25.07.2013 16:32 Uhr von JustMe27
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
Die probieren es nicht nur bei Senioren, auch bei mir haben sie es schon versucht, diesen Monat erst. Ich denen nur eine Ohrfeige angedeutet, da sind sie fluchend abgehauen und als einer auch spucken wollte hab ich nur gesagt laß es,oder...

Sehen nicht mal wie Kinder aus, sondern wie bösartige kleine Drecksäcke. Früher dachte ich die werden ausschließlich geschickt aber die merken schnell selber wie leicht klauen ist..
Kommentar ansehen