25.07.13 15:56 Uhr
 254
 

Fußball: Zweites Spiel für Florenz, zwei Tore von "Bestie" Mario Gomez

Bei seinem Debüt für Florenz hat der deutsche Nationalspieler Mario Gomez lediglich zwei Mal den Pfosten getroffen.

Im Testspiel gegen den Drittligisten US Cremonese konnte Gomez seinem Ruf gerecht werden und steuerte beim 7:1 zwei Tore bei.

Mario Gomez wechselte Anfang Juli vom FC Bayern München zum italienischen Erstligisten AC Florenz und wird bereits jetzt als "Bestie" gehuldigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: michaelsl1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Testspiel, Mario Gomez, AC Florenz, US Cremonese
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2013 15:56 Uhr von michaelsl1
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Tore schießen das kann er. Nur denke ich, ein Konkurrenzkampf wie bei Bayern München ist nichts für ihn. Da ist er nicht der Typ zu. Ich wünsche ihm viel Erfolg in Florenz!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?