25.07.13 12:03 Uhr
 85
 

USA: Potenzmittel und Antidepressiva - Starke Zuwächse beim Pharmakonzern Eli Lilly

Der US-Pharmakonzern Eli Lilly hat aufgrund starker Nachfrage nach dem Potenzmittel Cialis und Antidepressiva zweistellige Zuwächse erwirtschaftet.

Laut Konzernchef John Lechleiter konnte der Konzern im zweiten Quartal knapp ein Drittel auf 1,2 Milliarden US-Dollar zulegen.

Zudem wurde die Gewinnerwartung für das laufende Jahr aufgrund weiterer Einsparerfolge nach oben korrigiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Pharmakonzern, Potenzmittel, Antidepressiva
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?