25.07.13 10:02 Uhr
 4.093
 

UK: Gruppe irischer Traveller versetzte Dorf in Aufruhr

Die Zeit, in der sich die dafür zuständige Gemeinderätin im Urlaub befand, nutzte eine Gruppe reisender irischer Traveller, um sich nicht nur in dem kleinen Ort West Parley vorübergehend niederzulassen, sondern auch um die ortsansässige Bevölkerung für über eine Woche in Atem zu halten.

Die etwa 40 Reisenden brachen unter anderem das Vorhängeschloss des Freizeitgeländes auf, benutzten den Kinderspielplatz als Toilette, beschädigten Parkbänke und Tische, fällten einen sechs Meter hohen Baum, schleuderten Urin aus einem Eimer nach einem Kind und drohten den Anwohnern Gewalt an.

Erst nach zehn Tagen und einem Räumungsbescheid zogen die Reisenden weiter. Die zuständige Gemeinderätin entschuldigte das späte Handeln damit, dass man sehr genau vorgehen musste, um die Menschenrechte der Reisenden dabei zu wahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RealAcidArne
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Großbritannien, Dorf, Zigeuner
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2013 10:16 Uhr von Kanga
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
und dann wundert sich dieses gesindel...das man die nur noch verjagt...
mit so einem benehmen...wird man nie akzeptiert..

ich freu mich schon auf nächstes jahr....dann wirds sowas an jeder freien ecke geben...
Kommentar ansehen
25.07.2013 10:22 Uhr von fuxxa
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
Ist überall das Gleiche. Beim eigenen Volk wird der Knüppel geschwungen, aber bei diesem Zigeunerpack wird tatenlos zugesehen, wie sie alles vollscheißen zur Wahrung der Menschenrechte.
Kommentar ansehen
25.07.2013 10:23 Uhr von Hirnfurz
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
Menschenrechte?

MENSCHENRECHTE???????

Für Ungeziefer, was sich wie TIERE benimmt?
Der brennt wohl der Helm!

Ich hab nix gegen Menschen aller Rassen, Art usw. Aber benehmen muss man sich überall!
Kommentar ansehen
25.07.2013 10:42 Uhr von kontrovers123
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, und das Schlimme, das sind alle EU-Bürger.

Ich bin gegen Polizeigewalt, aber in so einem Fall halte ich es für angemessen.
Kommentar ansehen
25.07.2013 11:12 Uhr von El_Caron
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Was will man denn bitte erwarten von Leuten, die darauf bestehen, auf eine Weise zu leben, mit der sie - insbesondere heutzutage - AUF GAR KEINEN Fall selbstversorgend leben können?
Vor zweihundert Jahren konnte man sich vielleicht noch theoretisch mit Dienstleistungen durchschlagen*, aber heutzutage KÖNNEN das praktisch nur Verbrecher oder Sozialschmarotzer sein, wenn sie nicht verhungern wollen.

* Aber wir sehen an jedem Massenurlaubsort, wie sich Leute verhalten, wenn sie keiner kennt und sie bald wieder weg sind. Der fröhliche, kesselflickende Zigeuner ist natürlich auch für damals eine romantische Vorstellung.
Kommentar ansehen
25.07.2013 11:14 Uhr von quade34
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Kommen die mal nach Berlin, werden sie kaum auffallen. Bei uns toben sich schon lange, unter Duldung der Behörden, mehrere hundert solcher Leute aus. Sie errichten Wagenburgen, besetzen Häuser und Spreeufer. Zu bestimmten Feiertagen lassen sie dann die Sau raus und verbünden sich mit den Stadtterroristen.
Kommentar ansehen
25.07.2013 11:25 Uhr von psycoman
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso können die denn einfach weiterziehen und landen nicht im Gefängnis?
Kommentar ansehen
25.07.2013 11:34 Uhr von Bildungsminister
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
"Wieso können die denn einfach weiterziehen und landen nicht im Gefängnis?"

Weil es in Irland und England spezielle Verordnungen und Gesetze zum Schutz dieser Traveller gibt, welche eine strafrechtliche Verfolgung extrem schwer machen. Zum Unmut der "normalen" Bevölkerung.
Kommentar ansehen
25.07.2013 11:34 Uhr von perMagna
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
"Und wieder ein paar rechtsdenkende mehr weil sie vorher zu sehr gutgläubig links waren."

Ist das jetzt schlimm? Offenbar taugte in diesem Fall die linke Denke nicht, es ist ein ein nahezu notwendiger Vernunftschluss, seine Meinung daraufhin zu ändern und in die andere Richtung zu denken.
Kommentar ansehen
25.07.2013 11:39 Uhr von Copykill*
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Nur wer sich auch wie ein Mensch benimmt,
sollte auch das Recht auf Menschrechte haben.

Denn wer die Rechte anderer nicht akzeptiert hat selbst keine
verdient.
Kommentar ansehen
25.07.2013 12:03 Uhr von V3ritas
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ehm...ist "Gypsy" nicht nur der englische Begriff für Roma und damit für Zigeuner? Jedenfalls hab ich das immer so geglaubt und Wikipedia gibt mir da so ziemlich recht. Aber toll das die Checker hier eine News ändern,nur weil einer in den Kommentaren nen Film nicht richtig verstanden hat. Weiter so.!^^
Kommentar ansehen
25.07.2013 12:09 Uhr von LhJ
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Gypsies sind einfach nur Zigeuner. Da gibt es keine wirklich "Feinheiten". So ein pseudo-elitärer Bullshit. Wenn man in England oder den USA das Wort "Gypsie" sagt, weiß jeder genau was gemeint ist.
"irische Traveller" ... was ist das denn für ein Müll?
Die Checker haben echt ein Rad ab.
Kommentar ansehen
25.07.2013 12:13 Uhr von psycoman
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Nein, Gypsies sind ersteinmal nur Leute die durch die Gegend ziehen.

http://en.wikipedia.org/... sind meistens wohl Iren, während http://en.wikipedia.org/... sowohl Schotten als auch Romani sein können, die ürsprünglich aus Indien stammen.
Kommentar ansehen
25.07.2013 12:17 Uhr von V3ritas
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
http://de.wikipedia.org/...

Weitere Fremdbezeichnungen.
Kommentar ansehen
25.07.2013 12:20 Uhr von Maedy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
http://de.wikipedia.org/...

ich bin mir sicher,dass die BILD...äh SUN da aus einer Mücke einen Elefanten macht...sonst gäbe es da Konsequenzen:Police said they had reports of anti-social behaviour but added “there is no criminal investigation”.

Für mich heisst das-es gab Berichte über unsoziales Verhalten,aber nichts um strafrechtlich zu ermitteln.-also die Bewohner des Ortes haben sich aufgeregt,dass die Traveller dort campten und wollten mit allen Mitteln,dass die da weg gehen-die Traveller sind in England und Irland so beliebt wie ein Furunkel am Poppes.
Kommentar ansehen
25.07.2013 12:31 Uhr von Crone
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
10 Tage ... Immer diese Bürokratie, damals haben die Einwohner noch zur Mistgabel gegriffen und sind mit der ganzen Stadt auf Jagd gegangen :)
Kommentar ansehen
25.07.2013 13:20 Uhr von El_Caron
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Maedy
Schonmal einen Zigeuner"campingplatz" in Deutschland nach der Abreise gesehen?
Kommentar ansehen
25.07.2013 13:31 Uhr von -Count-
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Offensichtlich handelt es sich bei diesen irischen Zigeunern um asozialen Abschaum, der völlig zu Recht nirgends lange geduldet wird.
Kommentar ansehen
25.07.2013 14:52 Uhr von Maedy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ El_Caron ja von Romas kurz nach der Wende...aber noch nie von irischen Travellern...kannst du mir da ein Bild zu zeigen,ob das stark abweicht?
Kommentar ansehen
27.07.2013 05:05 Uhr von AMB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man sollte vielleicht schreiben, daß es sich hier um Zigeuner drehte denn im ersten Moment entsteht der Eindruck irgend welche Reisenden aus Irland hätten sich in England daneben benommen.

Was ich nicht verstehe ist, daß man jemandem, der intollerant ist, selbst mit tolleranz begegnet, weil für mich wäre klar, daß eine der Handlungen gereicht hätte um die so in die Schranken zu weisen, daß sie wissen, noch eine und dann müssen wir gehen, weil die Duldung versiegt.
Kann mir vorstellen, daß es dann auch besser laufen würde und weniger beschwerden gäbe.
Kommentar ansehen
28.07.2013 20:30 Uhr von Fred_Flintstone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese "Traveller" haben anno 2001 in Dublin mal eine zeitlang gehaust. Verursachen enorme Schäden. Am Schluss bekam jeder Wohnwagen einen Plasma-TV, damit sie abzogen.

Wären da ein paar Wohnwagen in Flammen aufgegangen hätte ich es verstanden...

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?