25.07.13 07:16 Uhr
 4.504
 

Skurriler Schnappschuss: Das gehört ganz sicher nicht in ein Flugzeugtriebwerk

Einen skurrilen Schnappschuss machte jetzt ein Reisender auf dem Flughafen in Stuttgart.

Darauf zu sehen ist eine geparkte Passagiermaschine, in deren Triebwerk ein unbekannter Mann sein Schläfchen macht. Wer der Mann war, konnte nicht mehr geklärt werden.

"Ich dachte, ich gucke nicht richtig. Dem schien es dort aber richtig gut zu gehen", so der verdutzte Fotograf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Flugzeug, Schlaf, Schnappschuss, Triebwerk
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2013 07:28 Uhr von Ponti
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Skurril...
Kommentar ansehen
25.07.2013 07:49 Uhr von Haarwurm
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
um nicht zu sagen kurios...
Kommentar ansehen
25.07.2013 08:09 Uhr von huschi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Auf Metall im Schatten zu liegen, ist bestimmt eine willkommene Abkühlung bei der Hitze.
Wahrscheinlich hätte er laut Protokoll bei glühender Sonne in seinem Auto (auf was auch immer) warten müssen.
Kommentar ansehen
25.07.2013 08:28 Uhr von Mingo82
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wird eines der Piloten sein.
Kommentar ansehen
25.07.2013 09:56 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ne, die Piloten liegen immer auf dem Dach über dem Cockpit ;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?