24.07.13 21:33 Uhr
 943
 

Mallorca: Hells Angels wollten einen Formel-1-Kurs bauen

Auf Mallorca wurden jetzt Hells Angels festgenommen (ShortNews berichtete).

Ein Ziel der Hells Angels war es, auf der Insel einen Formel-1-Kurs entstehen zu lassen.

Die Kosten für die Rennstrecke sollten durch Schwarzgeld aus Deutschland und der Türkei bezahlt werden. So wollten die Hells Angels Schwarzgeld waschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Formel 1, Kurs, Mallorca, Hells Angels
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2013 22:45 Uhr von kingoftf
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Da können die sich ja mit unserem Inselhäuptling Melchior zusammen tun, der hier auf Teneriffa einen Transrapid haben möchte.


@Schlottentieftaucher


Durch die Aufnahmeprüfung der Hells Angels gefallen und nun ist weinen angesagt?

Besser die in den entsprechenden Bereichen als das andere Grobzeug wie Albaner und Co.
Die regeln halt viele Sachen noch unter sich......

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
25.07.2013 01:53 Uhr von HelgaMaria
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Güte....die Quelle bietet viel Material und der Autor schafft es, diese paar wenig aussagenden Sätze zu formulieren.

Sei froh, dass man nur einmal Minus geben kann. Solche Autoren schädigen Shortnews. Wenn die Quelle was hergibt, sollte man versuchen, soviel wie geht in 3 Absätze zu packen.

Wenn man das nicht kann, Finger weg von der News, dann kann ein begabterer Autor sein Werk vollbringen.
Kommentar ansehen
25.07.2013 09:53 Uhr von tafkad
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Schlottentieftaucher

Du solltest Dir anschauen was Köln dadurch erreicht hat das Sie Ihre ehemaligen "Unterwelt" Bosse, welche alle Gebürtige Kölner waren und auch der Stadt tief verbunden, damals verhaften ließ um die Kriminalität in den Griff zu bekommen... Im Prinzip nämlich nichts, ausser das nun das ganze von Arabern, Albanern, Türken o.ä. beherrscht wird. Ähnlich wird es aussehen wenn man die Angels aus vielen Orten vertreibt. Es wird immer jemand neues kommen und meist ist der noch weit aus schlimmer.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?