24.07.13 19:06 Uhr
 202
 

Internet Explorer: Ältere Versionen sollten ersetzt oder abgesichert werden

Wer im Internet mit einem Internet Explorer der älteren Generationen unterwegs ist, wird nicht gut genug vor Angriffen geschützt.

Die alten Browser haben bedenkliche Sicherheitslücken. So können zum Beispiel Hacker solche Sicherheitslücken nutzen, um Zugang zu Dateien des Nutzers zu erlangen.

Nutzern von Windows 7 und 8 wird empfohlen, die Version 10 des Internetbrowsers zu installieren. Nutzern älterer Betriebssysteme wird empfohlen, auf alternative Browser zuzugreifen. Wer trotzdem seinen alten Internetbrowser weiter nutzen möchte, kann auch eine manuelle Absicherung vornehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Version, Sicherheitslücke, Internet Explorer
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?