24.07.13 18:05 Uhr
 240
 

Mallorca: Junkie fuhr unter Drogeneinfluss Touristen zum Hotel - Festnahme

Am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr stoppte die mallorquinische Polizei einen Touristenbus, der durch seine Fahrweise aufgefallen war.

Der Busfahrer musste daraufhin einen Drogentest machen der ergab, dass er Heroin und Marihuana konsumiert hatte.

Der Fahrer wurde verhaftet. Die Urlauber mussten daraufhin stundenlang auf einen Ersatzbus warten.


WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hotel, Festnahme, Mallorca, Drogeneinfluss, Junkie
Quelle: gloobi.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn
Versuchter Angriff auf Kanzlerin: Staatsschutz-Ermittlungen gegen 63-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2013 22:54 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Zugedröhnt fällt man in der Saison auf Malle am wenigsten auf.

Im Internet kursiert ein Video von einem komplett besoffenen Touri, der in Santa Margalida auf Mallorca mitten auf den Gehweg kackt und dann von Polizisten veräppelt wird......

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?