24.07.13 13:14 Uhr
 654
 

Fußball/SC Freiburg: Christian Streich hält nichts von Teambuilding

Christian Streich freut sich über die schnelle Integration der neuen Spieler des SC Freiburgs in den bestehenden Kader. Maßnahmen zur Stärkung des Zusammenhalts in der Mannschaft hält er für unnötig.

"Teambuilding machen wir nicht, wenn wir etwas zusammen unternehmen, nennen wir das dann einen Ausflug", sagte der Trainer gegenüber "bundesliga.de". Streich arbeitet daran die neuen Spieler an die Taktik des Bundesligisten heranzuführen.

"Es wird spannend zu sehen, wie lange es dauert, bis sich alles eingespielt hat", so der 48-Jährige. Insgesamt verpflichtete der SC Freiburg in der Sommerpause 13 neue Spieler, um die zahlreichen Abgänge zu kompensieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: donalddagger
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, SC Freiburg, Christian Streich
Quelle: www.sportal.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?