24.07.13 12:54 Uhr
 410
 

NSU-Prozess: Opferanwalt bezeichnet Beate Zschäpe als Barbie-Puppe

Im NSU-Prozess hat Opfer-Anwalt Adnan Menderes Erdal die Hauptangeklagte Beate Zschäpe mit einer Barbie-Puppe verglichen.

Offenbar hatte eine Zeugin diesen Vergleich nach einem Mord an einem Türken angebracht und der Anwalt erläuterte: "Das Gesicht der Angeklagten Zschäpe hat mit einer Barbiepuppe große Ähnlichkeit, vor allem wie sie Haare nach hinten gebunden hat."

Zschäpe selbst lachte im Gericht über diesen Vergleich.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, NSU, Puppe, Barbie, Beate Zschäpe, NSU-Prozess
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beate Zschäpe bekam von ihren Uwes oft keine Geschenke zu Weihnachten
NSU-Prozess: Lebenslange Haftstrafe für Beate Zschäpe in Plädoyer gefordert
NSU-Prozess: Beate Zschäpe versandte Bekennerbilder mit Ermordeten in deren Blut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2013 13:15 Uhr von Destkal
 
+3 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.07.2013 13:42 Uhr von Granatstern
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beate Zschäpe bekam von ihren Uwes oft keine Geschenke zu Weihnachten
NSU-Prozess: Lebenslange Haftstrafe für Beate Zschäpe in Plädoyer gefordert
NSU-Prozess: Beate Zschäpe versandte Bekennerbilder mit Ermordeten in deren Blut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?