23.07.13 20:58 Uhr
 2.367
 

Google Glass: Erster Porno mit der Datenbrille gedreht

Das Entwicklerstudio Mikandi wurde mit Erotik-Apps bekannt und programmierte für Googles Datenbrille eine App namens "Tits & Glass", was eine Änderung der Richtlinien bezüglich erotischen Inhalten zufolge hatte.

Nun macht Mikandi erneut von sich reden und drehte den ersten Glass-Porno mit POV-Perspektive. Für den Film konnte die Erotik-Darstellerin Andy San Dimas gewonnen werden.

Eine zensierte Version des Filmchens landete auf YouTube und zeigt auf witzige Weise die Möglichkeiten von Google Glass.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: noogle
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Porno, App, Entwickler, Google Glass
Quelle: stadt-bremerhaven.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2013 20:59 Uhr von Crawlerbot
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Ist nichts anderes als eine Brille mit einer Kamera dran.

Gab es schon vor 20 Jahren
Kommentar ansehen
23.07.2013 22:59 Uhr von montolui
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
...wo kann ich die unzensierte Version herunterladen?..
Kommentar ansehen
24.07.2013 01:08 Uhr von steckdose
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Porno aus der Egoperspektive, wobei man auch gleichzeitig die Wettervorhersage betrachten kann. lol
Kommentar ansehen
24.07.2013 04:23 Uhr von MrEastWestSouthNorth
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Pornos allein reichen nicht mehr.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?