23.07.13 20:16 Uhr
 219
 

Volkswagen investiert eine Milliarde Euro in Bentley-Geländewagen

Der Volkswagen-Konzern investiert 930 Millionen Euro in einen neuen Bentley-Geländewagen. Als Grundlage soll der Cayenne von Porsche dienen.

Dieses Bentley-Modell soll in Crewe (Großbritannien) hergestellt werden und im Jahr 2016 bei den Händlern stehen.

Insgesamt soll es durch die Produktion des neuen Bentley 1.000 neue Arbeitsplätze geben, davon entfallen allerdings 600 auf Zulieferer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Milliarde, Volkswagen, Geländewagen, Bentley
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
Deutsche Fluggesellschaft erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit
Rekordverlust von 782 Millionen Euro für Air Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2013 20:21 Uhr von FrankCostello
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal im ernst ein Bentley Geländewagen ?

Wunder mich das Rolls Royce noch keinen hat die könnten in Petro Ländern guten absatz finden.
Kommentar ansehen
23.07.2013 23:51 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das holen die nie mehr rein.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Außenministertreffen auf Malta: EU beraten über Türkei
Als Flüchtling getarnter Soldat: Bundesregierung gesteht Fehler ein
Neue Abgastests für neu zugelassene Autos ab Herbst 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?