23.07.13 19:41 Uhr
 1.908
 

Offenburg: Ersatz für eingestürztes Minarett wird sechs Meter höher

Vor mehr als fünf Monaten musste das Minarett der Moschee in der Stegermattstraße kontrolliert zum Einsturz gebracht werden. Während der Bauarbeiten zu einer geplanten Erweiterung der Moschee machte sich der 14 Meter hohe Turm selbstständig und drohte einzustürzen.

Jetzt hat der Gemeinderat einem Neubau zugestimmt. Der Weg für ein neues Minarett ist beinahe geebnet. Der neue Turm soll eine Höhe von 20 Metern haben.

Richtig los gehen soll es, wenn die Baugenehmigung vorliegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Susuk
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Meter, Ersatz, Minarett, Offenburg
Quelle: www.bo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2013 23:02 Uhr von montolui
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
...Gottseidank ist die Moschee dabei nicht "unkontrolliert" zusammengebrochen....
Kommentar ansehen
24.07.2013 09:09 Uhr von TQ.
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
bei uns hat der souverän das problem gelöst :-)
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
24.07.2013 09:19 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Redculli weil Du den Eindruck erweckst, daß Erdogan diesen Spruch erfunden hätte, er hat aber ein religiösen Gedicht von Ziya Gökalp zitiert.

Wenn man schon ztitiert dann aber bitte mit richtiger und nicht irgendwo aufgeschnappter "Untertitelung".
Kommentar ansehen
24.07.2013 10:27 Uhr von PeterLustig2009
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@benjaminx
[...]Dies hatte sich ein Idiot ausgedacht und Deppen danach gebaut. [...]
Vielleicht solltest du nachdem du ja offensichtlich "Bauingenieur in 24 Stunden" gelesen und verstanden hast das Ding planen?

Wer tatsächlich meint ein Fundament muss wesentlich breiter als das Gebäude sein, hat mal sowas von keine Ahnung von der Materie...


Das alte Fundament ist bei der "Ausgrabung" beschädigt worden und war deswegen nicht mehr stabil. Hätte man das Ding nciht angefasst wäre nichts passiert
Kommentar ansehen
24.07.2013 11:16 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@PeterLustig - er braucht unbedingt die Spielereihe "Bob der Baumeister". Zu laden hier http://www.spiel.de/... :)
Kommentar ansehen
24.07.2013 14:37 Uhr von -Count-
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Warum haben die nicht gleich die ganze Moschee kontrolliert zum Einsturz gebracht? Weg mit diesen Raketensilos...
Kommentar ansehen
24.07.2013 15:44 Uhr von Wurstachim
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Jeder dieser Türme ist eine feindlicher akt gegen unsere kultur aber schreit weiter ja und wundert euch dann nicht was passiert wenn man keine ahnung hat
Kommentar ansehen
24.07.2013 19:15 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@wurstachim - den letzten 4 Worten stimme ich vollkommen zu - auf Deine person bezogen :)
Kommentar ansehen