23.07.13 19:37 Uhr
 46
 

Missionswerk missio unterstütze 2012 weltweite Projekte mit 14,1 Millionen Euro

Das Katholische Missionswerk missio hat in seinem Jahresbericht erklärt, dass im vergangenen Jahr insgesamt 14,1 Millionen Euro für Hilfsprojekte in Lateinamerika, Afrika, Asien und im Pazifikraum zur Verfügung gestellt werden konnten.

Das waren 1,5 Millionen Euro mehr als im Jahr 2011. Insgesamt wurden mit diesem Geld 609 Projekte in 35 Ländern unterstützt, wie zum Beispiel Aidsprogramme in Afrika oder Hilfe für Straßenkinder in Indien.

Des Weiteren erklärte das Missionswerk, dass die Kosten für die Verwaltung, Werbung und die allgemeine Vermögensverwaltung gesenkt werden konnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Euro, Projekt, Mission, Wohltätigkeit
Quelle: de.radiovaticana.va

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Uigurischer Minderheit werden muslimische Namen für Babys verboten
Nordkorea-Konflikt: Vor Küste Koreas nun US-Atom-U-Boot von Anker gegangen
Nordkorea-Konflikt: Vor Küste Koreas nun US-Atom-U-Boot von Anker gegangen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elton John an "gefährlicher und ungewöhnlicher" bakteriellen Infektion erkrankt
Jan Böhmermann erster deutscher Comedian in der US-Talkshow "Late Night"
China: Uigurischer Minderheit werden muslimische Namen für Babys verboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?