23.07.13 18:49 Uhr
 209
 

VOX: Zweite Staffel von "Grimm" wird früher als erwartet ausgestrahlt

VOX konnte in der ersten Woche mit "Grimm" über 16 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe verbuchen. Auch der weitere Verlauf der Serie mit rund zehn Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen war für VOX-Verhältnisse ein Erfolg.

VOX wird nun die zweite Staffel der Märchen-Mystery-Krimi-Serie früher als erwartet ausstrahlen. Bereits ab dem 26. August geht es auf dem gewohnten Sendeplatz weiter. In den USA wird "Grimm" bereits im Herbst mit der dritten Staffel an den Start gehen.

"Wir haben euch mit jeder Menge Cliffhanger zum Finale von Staffel eins im Unklaren gelassen - und genau da knüpfen wir jetzt wieder an", so Schauspieler David Giuntoli. "Ihr werdet erstmals tatsächlich erleben, warum die Kreaturen der alten Sagen panische Angst vor Grimms haben", fügte er hinzu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Staffel, VOX, Ausstrahlung
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mike Myers will einen neuen "Austin Powers"-Film drehen
Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"