23.07.13 18:27 Uhr
 32
 

Kunsthalle Düsseldorf mit neuer Ausstellung

In der Düsseldorfer Kunsthalle öffnete am Samstag eine neue Ausstellung ihre Türen.

Die trägt den Titel "Leben mit Pop. Eine Reproduktion des Kapitalistischen Realismus", und zu sehen sind ausschließlich reproduzierte Werke der Künstler Gerhard Richter, Sigmar Polke, Manfred Kuttner und Konrad Lueg.

Die Ausstellung läuft noch bis zum 29. September.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Düsseldorf, Kunsthalle
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?