23.07.13 18:08 Uhr
 69
 

Oranienburg: Neue Ausstellung widmet sich rechter Gewalt

Seit dem heutigen Dienstag zeigt die Gedenkstätte Sachsenhausen eine neue Foto-Ausstellung. Die widmet sich dem Thema rechte Gewalt.

Zu sehen sind arbeiten des amerikanischen Fotografen Sean Gallup. Im Mittelpunkt der Bilder stehen dabei Menschen mit verschiedenen Hintergründen.

Diese waren zum Beispiel Täter, Opfer, oder auch Aussteiger aus der Szene.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Gewalt, Gedenkstätte, Oranienburg
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana
"Ganz Wien ist heut auf Heroin": Ausstellung über Kunst und Rausch in Wien
Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Parteitag: Christian Lindner hofft auf 100 Prozent
Deutsche Fluggesellschaft erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit
EU-Plan: Länder, die viele Flüchtlinge aufnehmen, bekommen mehr Geld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?