23.07.13 18:06 Uhr
 889
 

Spektakulärer Kran-Einsatz am Kölner Dom

Ein gigantischer Kran holte am gestrigen Montag ein ausgedientes tonnenschweres Baugerüst vom Kölner Dom nach unten.

Das entsprechende Gerüst wurde im Jahr 2003 zusammengebaut und auf den Kölner Dom geschafft.

Das Gerüst befand sich auf rund 100 Metern Höhe, ist 25 Meter hoch und wog insgesamt zehn Tonnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Einsatz, Bau, Kran, Kölner Dom
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2013 19:01 Uhr von Didi1985
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
und WOG insgesamt zehn Tonnen....
Kommentar ansehen
23.07.2013 19:17 Uhr von d1pe
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@Didi1985
Wieso "WOG"? Verliert das Gerüst etwa Gewicht, wenn man es nach unten holt?
Kommentar ansehen
23.07.2013 19:45 Uhr von Didi1985
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@d1pe
Das letzte Mal auf der Waage wog ich so und soviel. Was das Gerüst nach dem Abbau wiegt, ist unbekannt. Vielleicht ist es jetzt ja schon teilweise zerlegt.
"wiegte" ist jedenfalls per Rechtschreibung grottenschlecht.
Kommentar ansehen
24.07.2013 10:07 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Grrrr

Mitte Juni war ich in Köln und hab dabei auch Fotos des Doms gemacht Und jetzt bauen die eines der vielen Gerüste ab?

Und wenn ich nächstes Jahr wieder in Köln bin, hängt das Gerüst wieder am Dom, wenn auch an ner anderen Stelle... ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?