23.07.13 15:54 Uhr
 468
 

Fußball/SC Freiburg: Mike Hanke hofft auf Einsatz in der Nationalmannschaft

Der ehemalige Nationalspieler und Stürmer des SC Freiburg, Mike Hanke, hat Hoffnungen auf ein Comeback in der Nationalmannschaft geäußert.

"Ich versuche, immer mein Bestes zu geben, dann muss der Bundestrainer entscheiden, ob es reicht oder nicht. Anscheinend hat es bisher nicht gereicht, aber für mich ist das Thema noch nicht erledigt. Ich werde weiter Gas geben - und vielleicht erhalte ich irgendwann ja noch mal die Chance", so Hanke

Bei seinem neuen Klub SC Freiburg sieht Hanke mehr Potenzial, als das Spielen gegen den Abstieg. Außerdem wolle er unter seinem neuen Trainer Christian Streich einen Schritt in seiner Entwicklung nach vorne machen, so der 29-Jährige weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Einsatz, Nationalmannschaft, SC Freiburg, Mike Hanke
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2013 18:50 Uhr von ZzaiH
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
na klar...
der torschützenkönig wird ignoriert, dafür darf dann, sollte klose mit seinen fast-40 nicht mehr können, gomez mal wieder außer form sein, dann wird halt irgendwer genommen

zu zutrauen wärs dem jogi ja - will er doch mit aller macht verhindern, dass die die nationalmannschaft je einen titel holt - egal wie gut die qualität des kaders noch wird..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?