23.07.13 15:18 Uhr
 592
 

Kurioser Fang: Mann steuerte seinen Wagen mit einer Zange statt einem Lenkrad

Einen kuriosen Fang machte jetzt die Polizei im australischen Adelaide. Sie hielt einen Mann an, der trotz zweier platter Vorderreifen seinen Wagen durch den Verkehr steuerte.

Doch das kurioseste fand sich im Innenraum: Hier fehlte nämlich das Lenkrad. Statt diesem hatte der Mann eine Zange an die Lenksäule geklemmt und steuerte den Wagen so.

Nun muss er sich wegen einer ganzen Reihe von Vergehen verantworten.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Wagen, Lenkrad, Fang, Zange
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2013 19:34 Uhr von Petabyte-SSD
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Naa, des geht scho!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?