23.07.13 14:32 Uhr
 267
 

Marburg: Mann stürmt Amtsgericht mit Axt

Ein Mann hat am heutigen Dienstag das Amtsgericht in Marburg mit Axt und Messer bewaffnet gestürmt.

Die Polizei hat die Evakuierung des Gebäudes angeordnet, bisher sind keine Verletzten bekannt. Vor Ort ist nun ein Spezialkommando.

Der Mann ist in einem Vorraum im Eingangsbereich eingesperrt, Hintergründe sind noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Axt, Marburg, Amtsgericht
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Arkansas: Richterin fordert Autopsie eines Hingerichteten
Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen