23.07.13 14:55 Uhr
 238
 

Xbox One und PlayStation 4 nehmen letzte Spielszenen auf

Wie jetzt bekannt wurde, können jeweils beide Konsolen die letzten Spielminuten aufnehmen. In der Dauer der Aufnahme unterscheiden sich jedoch beide Konsolen. Die neue Xbox One nimmt dabei die letzten 30 Sekunden eines Spieles auf.

Die PlayStation 4 soll laut Eurogamer allerdings bis zu 15 Minuten aufnehmen können. Konkret bestätigen wollte Sony dies jedoch nicht.

Beide Konsolen lassen auch das Streamen des aktuellen Spielgeschehens ins Internet zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nostre2008
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Xbox, Xbox One, Playstation 4
Quelle: www.eurogamer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2013 14:55 Uhr von nostre2008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nett... auch wenn ich nicht wüsste wozu ich das brauchen sollte.

Wo ist das wichtig wenn man doch bloß daddeln will?
Kommentar ansehen
26.07.2013 12:19 Uhr von BigWoRm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wen interessieren die letzten 30sek?
30sek sind doch nur ausreichend für die kill-cam in cod

wenn man was geschafft hat, sind die letzten 15min viel interessanter um eventuell was zu zeigen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?