23.07.13 11:10 Uhr
 697
 

Türkei bekommt Beobachterstatus bei Pazifik-Allianz

Die Türkei hat laut dem türkischen Außenministerium am gestrigen Montag den Beobachterstatus bei der Pazifik-Allianz bekommen.

Die Pazifik-Allianz wurde für die wirtschaftliche und handelspolitische Integration der vier Mitlieder Chile, Kolumbien, Mexiko und Peru am 6. Juni 2012 gegründet.

Die Pazifik-Allianz hat eine Gesamtbevölkerung von über 200 Millionen Einwohnern mit einem BIP von zwei Billionen Dollar und einem Außenhandelsvolumen von einer Billion Dollar. Die Türkei möchte ihren politischen Dialog mit der Region stärken und den Handel vorantreiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Pazifik, Allianz, Beobachter
Quelle: www.aa.com.tr

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2013 11:38 Uhr von Nightvision
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@ Zuckerstange , ist doch besser als immer zu kuschen und zu allem ja zu sagen, auch wenn man dafür noch beschimpft wird.
Kommentar ansehen
23.07.2013 11:40 Uhr von Astardis666
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Darf man da jetzt sagen: "Ey, was guckst Du...?" ^^

PS: @Laberknall: "Rechtsradikale hetzen was das Zeug hält über unter anderem Türken und begehen Terroranschläge."

Ja und Türken begehen z.B. hier in D Straftaten am laufenden Band oder rufen öffentlich zu Mord an Politikern auf. Aber hat das was mit der News zu tun? NE, also lass mal stecken!

[ nachträglich editiert von Astardis666 ]
Kommentar ansehen
23.07.2013 12:00 Uhr von lou-heiner
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
is halt wie bei manchen paaren die sich gerne beim sex zugucken lassen.
also ein peeping tom.
Kommentar ansehen
23.07.2013 12:07 Uhr von psycoman
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Die Pazifik-Allianz hat fünf Mitglieder, die Quelle hat Costa Rica vergessen.

Australien, Neuseeland, Frankreich, Portugal, Spanien und Japan gehören auch als Beobachter dazu.

Wenn das jetzt um die Türkei erweitert wird, ist das sicher nützlich, denn weitere Handeslpartner und Absatzmärkte können den südamerikanischen Staatn nur nützen.
Kommentar ansehen
23.07.2013 14:17 Uhr von HelgaMaria
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@ muab

"labi, mal ernsthafte frage:
bist du ein undercover-nazi, der uns sehr geschickt gegen die türken aufbringen will"?

Scheisse, du hast recht, so hab ich das noch garnicht gesehen. Laberschmal versucht anscheinend, die Türkei besser dastehen zu lassen und erreicht nur, dass er die User hier gegen sich aufbringt.

Laberschmal und seine Freunde haben es mit ihrem großkotzigen und ignoranten Verhalten tatsächlich geschafft, das Bild der Türken in meinem Kopf negativ zu verschieben.
Kommentar ansehen
23.07.2013 14:44 Uhr von spl4t
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@Laberschwall: Du schreibst was von Rechtsradikalen, Hetze und Anschlägen unter deine News und wirfst anderen (niedlich ausgedrückt) unqualifizierte Kommentare vor?

Immer wieder amüsant zu sehen, wieviel Dummheit in einen kleinen menschlichen Kopf passt.
Kommentar ansehen
23.07.2013 16:07 Uhr von Tamerlan
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Türkei streckt die Fühler aus und hat auch in Organisationen wie SCO (Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit) und AU (Afrikanische Union) und anderen Organisationen Beobachterstatus.
Finde ich persönlich sinnvoller als die ewige Europa-Liebe der Türken, die eh auf ein verklärtes Bild von früher aufbaut als rauchende Frauen hier als emanzipiert galten und Saufen als "Kultur" galt.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?