23.07.13 10:12 Uhr
 320
 

Boxen: Ex-Schwergewichts-Weltmeister Mike Tyson kehrt zurück - als Promoter

Ex-Schwergewichts-Weltmeister Mike Tyson kehrt als Promoter zum Boxsport zurück.

Die Firma "Iron Mike Productions" wurde kürzlich gegründet und hat 16 Sportler unter Vertrag genommen, unter anderem der Superfedergewichtler Argenis Mendez.

Mike Tyson sagte zur Zeitung "Die Welt": "Es ist einfach großartig, wieder im Boxen involviert zu sein. Ich kann den ersten Gong kaum erwarten".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Comeback, Weltmeister, Mike Tyson, Promoter
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2013 12:39 Uhr von yeah87
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Der beste Boxer ever naja bis zu den Knast besuchen.
Kommentar ansehen
25.07.2013 09:21 Uhr von Bobbelix60
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist kein Job für ihn. Der wird wohl kaum ruhig außerhalb des Rings sitzen bleiben und einen von ihm promoteten Kampf genießen.

@yeah87: Mike Tyson als besten Boxer "ever" zu bezeichnen, ist übertrieben. Mitte bis Ende der 80er war er unbesiegbar. Danach bröckelte sein Mythos.

Boxer aus den unterschiedlichen Äras sollte man nicht miteinander vergleichen. Ali, Tyson, Lewis,, Klitschkos sind alle zu ihrer Zeit einmalig gewesen. Man kann nur Vermutungen anstellen, wer zu seiner Höchstform insgesamt als der beste gewesen wäre.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?