23.07.13 08:08 Uhr
 1.004
 

Fußball/FC Bayern München: Franck Ribery fordert Disziplin

Der Franzose Franck Ribery ist weiterhin hungrig nach Titel. Er fordert dies auch von seinen Mitspielern.

"Nur wenn jeder ein wenig zurücksteckt, ist auch diese Saison ganz viel möglich", so Ribery zur Bild-Zeitung. Auch der Trainer Pep Guardiola fordert dies und erwartet Probleme mit Spielern, die nicht spielen dürfen.

Ob Franck Ribery weiterhin so reden wird, dürfte abzuwarten sein. Denn unter Pep Guardiola muss der Franzose öfters im zentralen Mittelfeld spielen, eine Position die er nicht mag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Klickklaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Franck Ribéry, Disziplin
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2013 08:51 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat man bei den bisherigen Spielen auch gesehen wie ungern Frank die Position spielt ;)

Ich denke wenn es so weitergeht wie es die Vorbereitung andeutet dann könnte es eine erneute erfolgreiche Saison werden
Kommentar ansehen
23.07.2013 08:56 Uhr von ako82
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das wird eine spannende Saison... wer holt sich dieses Jahr die Vizemeisterschaft?
Kommentar ansehen
23.07.2013 10:49 Uhr von Nickman_83
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich denke, die Einstellung hat letzte Saison die CL gewonnen. Nicht die vermeintliche Qualität. Denn Barca und Madrid sind meiner Meinung nach immernoch besser aufgestellt. Aber der Wille war der Knackpunkt. Und daher denke ich, dass es diese Saison nur so gut laufen wird, wie alle wieder am selben Strang ziehen.
Kommentar ansehen
23.07.2013 12:06 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -0