23.07.13 06:35 Uhr
 184
 

Peru: 14.886 Kinder erkrankten 2013 bereits an einer Lungenentzündung - 171 Tote

Das peruanische Gesundheitsministerium hat am vergangenen Freitag offiziell bekannt gegeben, dass 2013 mindestens 171 Kinder unter fünf Jahren an einer Lungenentzündung gestorben sind.

Von Januar bis Juli erkrankten allein in dem südamerikanischen Anden-Staat mehr als 1,2 Millionen Kinder unter fünf Jahren an einer akuten Infektion der Atemwege und es gab 14.886 Fälle von Lungenentzündungen.

Besonders betroffen sind die Regionen in Süd- und Südost-Peru. Diese Regionen gehören zu den ärmsten in Peru. Und in einer Höhe von 3.500 Meter über dem Meeresspiegel fallen die Temperaturen oft auf 15 Grad unter Null. 2012 starben in Peru 367 Kinder unter fünf Jahren an einer Lungenentzündung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Tote, Peru, Lungenentzündung
Quelle: latina-press.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2013 06:35 Uhr von blonx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sterben weltweit jedes Jahr 1,4 Millionen Kinder unter fünf Jahren an einer Pneumonie. Damit ist diese Lungenerkrankung die führende Ursache der Kindersterblichkeit.
Kommentar ansehen
23.07.2013 06:36 Uhr von montolui
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
...echt traurig...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?