22.07.13 18:54 Uhr
 1.771
 

Türkei: Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan - Stärke von Türken ist die Toleranz

Am gestrigen Sonntagabend hat der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan an einem Fastenbrechen der Provinzverwaltung zu Istanbul beigewohnt und eine Rede gehalten.

"Auf diesen Territorien konnten seit Jahrtausenden unterschiedliche Kulturen miteinander in Frieden und Toleranz leben. Wenn auf diesen Territorien die herrschende Schicht über andere Kulturen gegenüber intolerant gewesen wäre, so würden wir die heutige kulturelle Vielfalt in der Türkei nicht haben."

Ferner sagte Erdogan, dass eine Mehrheit zu sein nicht gleichzeitig bedeute, so zu tun als gebe es die Minderheit nicht. Zu sowas hätte niemand das Recht. Die Demokratie existiere, damit Menschen sich gegenseitig respektieren und tolerieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Ministerpräsident, Recep Tayyip Erdogan, Stärke, Türken, Toleranz
Quelle: www.trtdeutsch.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linken-Fraktionschef: Recep Tayyip Erdogan plant eine "islamistische Diktatur"
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Verschärfung der Reisehinweise als "bösartig"
Recep Tayyip Erdogan lässt sich ungefragt auf Handys der Türken schalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

37 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2013 18:59 Uhr von kingoftf
 
+60 | -6
 
ANZEIGEN
Genau, Erdogan ist die türkische Bezeichnung für Demokratie und respektvollem Umgang mit Demonstranten und Oppositionellen.

Der Reichspropagandaminister Laberaal mal wieder

MEGAROFL
Kommentar ansehen
22.07.2013 19:00 Uhr von Strassenmeister
 
+39 | -4
 
ANZEIGEN
War das Essen verdorben oder hat er beim letztem Zug zu stark eingeatmet?
Kommentar ansehen
22.07.2013 19:04 Uhr von IM45iHew
 
+29 | -4
 
ANZEIGEN
ahhhahhahahhahahahahaha

ich hab die "news" erst gar nicht gelesen die überschrift hat völlig ausgereicht
Kommentar ansehen
22.07.2013 19:07 Uhr von Astardis666
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Erdolf hats gesagt, Reichspropagandaminister Laberknall hats geschrieben, also muss es wahr sein. Diese beiden Perlen der Gesellschaft können nicht irren...

[ nachträglich editiert von Astardis666 ]
Kommentar ansehen
22.07.2013 19:11 Uhr von sooma
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
ROFL!

Soviel dazu. ^^
Kommentar ansehen
22.07.2013 19:18 Uhr von shane12627
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
@Haberal
Ich brauche keine News, um die negativen Seiten der Türken kennenzulernen. Ich sehe das hier tagtäglich persönlich. Erdogan ist sich für keine Lüge zu schade.
Kommentar ansehen
22.07.2013 19:26 Uhr von JustMe27
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Grööööhl!
Kommentar ansehen
22.07.2013 19:27 Uhr von zerokooler
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Was für einen Zeug raucht Erdogan? Ayran? Seit wann sind die Türken wie Erdogan tolerant, die waren es noch nie, dass ist so als ob ein Salafist über Frauenrechte oder über die Rechte von Homosexuellen spricht.
Kommentar ansehen
22.07.2013 19:35 Uhr von Jolly.Roger
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Noch lächerlicher wäre es nur gewesen, hätte er behauptet die Stärke der Türken wäre ....Kritikfähigkeit...!

:-))
Kommentar ansehen
22.07.2013 19:57 Uhr von affenkotze
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Kurden aller Länder fahrt nach hause!

Erdogan ist tolerant, der liebt euch alle!

Die paar Toten muss man da schon mal tolerieren.
Kommentar ansehen
22.07.2013 20:06 Uhr von Azureon
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
"Stärke von Türken ist die Toleranz"

AHAHAHAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAAAAHAHAHAHA

http://i789.photobucket.com/...
Kommentar ansehen
22.07.2013 20:06 Uhr von Jolly.Roger
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
"Von welchen toten Kurden schreibst Du? Die, die auch in Deutschland und Resteuropa als Terroristen verhaftet werden?"


Tote Kurden, die verhaftet werden.....Drehst du jetzt ganz am Rad?
Kommentar ansehen
22.07.2013 20:38 Uhr von poseidon17
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
"Stärke von Türken ist die Toleranz"

ich, nein, ich werde nicht gnihihi gni nein ich muss mich gnihihihi beherrschen nein ich

grööööööööööööööööööööööööööööööööööööhl

bwahahahaaa prust röchel gacker :D
Kommentar ansehen
22.07.2013 22:05 Uhr von Jolly.Roger
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Haberal:

"Flüchtest Du erneut in Wortspiele ? Brav. "

ROFL.....Das sind deine Worte....!

Du haust dir aber auch echt dauernd selber in die Fresse...
Kommentar ansehen
22.07.2013 22:20 Uhr von Nobody_14
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.07.2013 22:52 Uhr von bazinga
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
d
Kommentar ansehen
22.07.2013 23:05 Uhr von schlammschlacht
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Es gibt Leute, die müssen zu Verteidigung der eigenen Sache immer auf andere Missstände hinweisen, anstatt die Vorwürfe gesondert zu Behandeln...

....

Ach, mehr will ich dazu eigentlich nicht schreiben, sonnst wird es eh wieder gedreht, wie man es braucht.
Kommentar ansehen
22.07.2013 23:37 Uhr von bazinga
 
+2 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.07.2013 23:39 Uhr von bazinga
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.07.2013 23:44 Uhr von Jolly.Roger
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Haberal:

"Na, auf Polemik aus?"

Selbsterkenntnis?
Wie gesagt: Deine Worte.... ;-)


"So irrt man sich eben .. ^^ "

Dürfte in letzter Zeit ja nichts Ungewöhnliches sein für dich....aber ich bin begeistert über dein neues Maß an Selbsterkenntnis.
Kommentar ansehen
23.07.2013 00:22 Uhr von spl4t
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
"bist wohl neidisch auf die türken, weil dein führer gestorben ist"
Ich weiß grad nicht, ob ich bei derartigen Hirnfürzen weinen oder lachen soll.

Lieber bazinga..

Was fürn Depp musst du bitte sein, um den Leuten hier deinen geistigen Dünnschiss vorzuwerfen? Dazu ist es scheissegal was du bist, ob Türke, Deutscher, Russe, Döner, du laberst einfach Schwachsinn.

Ich habs ehrlich satt mir diesen Müll von geistigen Tieffliegern wie dir immer wieder vorwerfen zu lassen.
Und das unter einer News in der es um Toleranz geht...merkste was? Wohl nicht du Hohlbirne.

Ich hab damals nicht gelebt, das wird wohl auf den Großteil hier zutreffen, also was soll das?


Wann gibts endlich eine Ignorierfunktion, es wird langsam unerträglich mit Trotteln wie dir.
Kommentar ansehen
23.07.2013 01:03 Uhr von bazinga
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.07.2013 01:07 Uhr von bazinga
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
dein wunsch mit der ignorierfunktion kann ich dir erfüllen hatte mich hier eigentlich nur angemeldet um einen kommentar abzugeben und danke für die begrüßung zuckerstange :)
Kommentar ansehen
23.07.2013 11:03 Uhr von H.istory
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Ich frage mich manchmal ob Haberal bei sich zuhause nen kleinen Erdogan Schrein aufgebaut hat und dort jeden Tag mit so ne riesigen Erdogan Papphand alá Fußball Fan vor steht und seinem Meister zujubelt...
Kommentar ansehen
23.07.2013 11:51 Uhr von bazinga
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
@la_brador

ich zitiere mal wiki
"Die irrige moderne Annahme, dass insbesondere die mittelalterliche Christenheit an eine Erdscheibe geglaubt habe, wird von der Historical Association of Britain als weitestverbreiteter historischer Irrtum aufgelistet.[1] Neuere Untersuchungen insbesondere seit den 1990er Jahren zeigten,[2] dass „außer sehr wenigen Ausnahmen seit dem 3. Jahrhundert v. Chr. keine gebildete Person in der Geschichte des Westens glaubte, die Erde sei flach“, und dass die Kugelgestalt der Erde stets die dominante Lehrmeinung blieb.[1] Die moderne Fehlannahme, dass der mittelalterliche Mensch an eine scheibenförmige Erde glaubte, fand demnach erst im 19. Jahrhundert Verbreitung, vor allem aufgrund von Washington Irvings Erzählung Das Leben und die Reisen des Christoph Columbus (1828)"

demnach gehörst du ja irgendwie nicht zu den gebildeten menschen oder hunden

in dem artikel hier geht es um die toleranz der türkei in der vergangenheit über die ihr euch hier so lustig macht. wenn ich jetzt die geschichtliche toleranz der euopäer oder der deutschen im vergleich dazu stelle dann ist es kein vorwurf sondern wie schon gesagt ein vergleich und auch ein fakt um euch hirnfürzen zu zeigen , das die türken zu dieser zeit euch in der toleranz meilenweit voraus waren und statt dies zu würdigen macht ihr euch über sie lustig, was an sich ja noch oke ist, wenn hier nur manche aufhören würden rassistisch/diskriminierend/herablassend zu kommentieren.

und nun lasst mich inruhe kommentiert meine kommentare nicht mehr wenn ihr von mir nichts mehr hören wollt. ich gehöre zu den menschen die immer zurückschreiben müssen zwangartig also bitte verschone mich und auch die anderen die von mir nicht wissen möchten.

Refresh |<-- <-   1-25/37   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linken-Fraktionschef: Recep Tayyip Erdogan plant eine "islamistische Diktatur"
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Verschärfung der Reisehinweise als "bösartig"
Recep Tayyip Erdogan lässt sich ungefragt auf Handys der Türken schalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?