22.07.13 15:04 Uhr
 74
 

Schwimm-WM: Silbermedaille für Thomas Lurz

Der Rekordweltmeister Thomas Lurz hat in Barcelona bei der Schwimm-WM den zweiten Platz erreicht und damit Silber gewonnen. Nur der Grieche Spyridon Gianniotis schwamm die Zehn-Kilometer-Strecke schneller. Platz drei geht an den Tunesier Oussama Mellouli.

Bei den Wenden war es immer wieder zu Gerangel gekommen, wodurch Lurz zwar Zeit verloren hatte, er aber diese wieder aufholen konnte.

"Das war eines meiner härtesten Rennen, deswegen ist die Medaille unheimlich viel wert. So ein Kurs bei so vielen Teilnehmern ist unmöglich", so Lurz.


WebReporter: foxed-out
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Barcelona, Silbermedaille, Schwimm-WM
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?