22.07.13 12:04 Uhr
 685
 

Firefox OS: Alle drei Monate gibt es eine neue Version

Ähnlich wie beim Browser Firefox, möchte es Mozilla auch bei seinem OS machen: regelmässig neue Versionen herausbringen. Beim Browser dauert der Zyklus sechs Wochen. Beim OS sollen es drei Monate sein.

Das neue OS, das im Februar auf der "Mobile World Congress" in Barcelona vorgestellt wurde, stieß auf großes Interesse. Google und Apple sollen von ihrer dominanten Marktposition herunter.

Mit dem Firefox OS wäre ein OS verfügbar, das besonders im unteren Gerätesegment den beiden Platzhirschen gefährlich werden könnte.


WebReporter: George Taylor
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Firefox, Mozilla
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen
Mittels Google-App kann man seinen "Doppelgänger" auf Kunstwerken finden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2013 06:12 Uhr von montolui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...meine Leitung ist jetzt schon nur von Updates besetzt, ich habe keine freien Kapazitäten um zu surfen mehr...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?