22.07.13 09:57 Uhr
 83
 

Volleyball: Russland gewinnt Weltliga

Zum dritten Mal hat Russland nun - nach den Siegen in den Jahren 2002 und 2011 - die Weltliga gewonnen.

Das Finale gegen Brasilien entschieden sie mit 3:0 in Mar del Plata in Argentinien für sich.

Italien gewann das kleine Finale in Bulgarien mit 3:2 gegen Bulgarien. Deutschland belegt in diesem Turnier Platz sieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: foxed-out
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Russland, Sieg, Finale, Weltliga
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!