22.07.13 09:10 Uhr
 2.081
 

Fußball/TSG 1899 Hoffenheim: Der Verein trennt sich vom nächsten Spieler

Ein weiterer aussortierter Spieler der TSG Hoffenheim verlässt den Bundesligisten.

Der 21-jährige ghanaische Mittelfeldakteur Afriye Acqua wechselt auf Leihbasis zum italienischen Erstligisten FC Parma.

Im Winter kam der 21-Jährige vom US Palermo und kostete etwa 2,5 Millionen Euro. Für die Hoffenheimer absolvierte Acqua kein Pflichtspiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verein, TSG 1899 Hoffenheim, Mittelfeldspieler, Verleih
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2013 11:02 Uhr von kniekehle
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Die Überschrift "Bundesliga trennt sich von Hoppenheim" würde mir besser gefallen.
Kommentar ansehen
22.07.2013 11:30 Uhr von hboeger
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
@kniekehle Nachplapperer ! ! !
Kommentar ansehen
22.07.2013 15:40 Uhr von kniekehle
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@hboeger

Nachplapperer?! Ich sehe hier niemanden der etwas "vorgeplappert" hat. Vor einem ersten Kommentar steht meistens kein anderer, sonst wäre es nicht der erste Kommentar...
Falls jemand auf SN etwas ähnliches geschrieben haben sollte (wovon ich nichts weiß, denn SN gehört nicht zu meinem täglichen Leben), würde ich dir empfehlen deinen Horizont ein wenig zu erweitern und darüber nachzudenken, dass möglicherweise mehrere Personen zu einem bestimmten Thema eine an­nä­hernd identische Meinung haben können und dürfen.

und btw... beim Thema Hoppenheim ist sich Fußballdeutschland doch auch überwiegend einig, bis auf die 150 Auswärtsfans.
Apropos, sind das eigentlich auch RICHTIGE Ultras?! ;-)

[ nachträglich editiert von kniekehle ]
Kommentar ansehen
24.07.2013 10:26 Uhr von hboeger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@kniekehle

oh, so beleidigt, weil erwischt ?

Wusste gar nicht das Auswärtsfans ULTRAS sein müssen !

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?