21.07.13 18:09 Uhr
 556
 

Nürnberg: Polizei fahndet nach Vergewaltiger, der 90-Jährige zu Hause überfiel

Im Stadtteil Thon in Nürnberg wurde eine Seniorin in der Nacht zum 20.07.2013 das Opfer einer Attacke.

Der Täter soll in die Wohnung der 90-Jährigen an der Kölner Straße über ein Fenster eingestiegen sein und sie vergewaltigt haben. Als die Frau sich zu wehren versuchte, soll der Mann brutal zugeschlagen haben.

Die Nürnberger Mordkommission fahndet nun nach dem Mann, der in der Nacht auf den vergangenen Samstag zwischen 0.30 und 2.30 Uhr die Tat verübte. Der Mann wird mit kräftiger Statur sowie rund 1,75 Meter Größe beschrieben.


WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Nürnberg, Vergewaltiger, Fahndung
Quelle: www.br.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwerer Unfall im Gotthard-Tunnel: Tote und Verletzte
Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Lebenslang für Mord vor 26 Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2013 05:39 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@newleser54

wen meinst du jetzt Habera oder den Vergewaltiger?

Aber ist auch egal. es trifft fuer beide zu.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwerer Unfall im Gotthard-Tunnel: Tote und Verletzte
Rad: Positiver Dopingbefund bei Tour- und Vuelta-Sieger Christopher Froome
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?