21.07.13 15:53 Uhr
 97
 

Frauenquote: Liberale diskutieren über ihr Frauenproblem

Die FDP wird derzeit von Männern dominiert. Die Frauen bei den Liberalen bekommen nur schwer gute Posten. Die bevorstehende Bundestagswahl könnte das Frauenproblem verschärfen.

"Die FDP ist und bleibt eine Männerpartei. Auf den Listen für die Bundestagswahl stehen in vielen Ländern nur Männer auf aussichtsreichen Plätzen", so die frauenpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Nicole Bracht-Bendt in einem Schreiben an Parteichef Philipp Rösler.

So hätten laut Bracht-Bendt in sieben Bundesländern Frauen keine Chance als FDP-Abgeordnete in den Bundestag gewählt zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Frauenquote, Liberale
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan unterstellt Bundesregierung "große politische Verantwortungslosigkeit"
Deutschland verschärft Reisehinweise für die Türkei
USA: Donald Trump bereut, Jeff Sessions zu Justizminister gemacht zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2013 17:58 Uhr von Lucianus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht ... aber nur vielleicht .. gibt es auch keine geeignete weibliche Bewerberin.
Aber diese Theorie ist natürlich an den Haaren herbeigezogen, durch die Frauenquote kommt es ja auf keinen Fall zu völlig hohlen Tussen in Leitungsebenen.

(Ist bei manchen Kerlen nicht besser, aber wenn sie nicht gerade durch Verwandschaft genommen werden, müssen sie Konkurieren und werden nicht genommen weil es ein Gesetz ist)

[ nachträglich editiert von Lucianus ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?