21.07.13 14:52 Uhr
 1.100
 

Reisewarnung für Ägypten macht die Türkei zum attraktiven alternativen Reiseziel

Die Krise in Ägypten hat nicht nur einen tiefgreifenden Einfluss auf das Land, das politische System, sondern auch auf den Tourismus.

Außenministerien mehrerer Länder haben ihre Bürger aufgefordert, ihre Reisepläne zu dem nordafrikanischen Land zu ändern. Dies wiederum macht die Türkei zu einer attraktiven Alternative für Ägypten-Reisende.

Da das ägyptische Militär den zum Präsidenten gewählten Mohammed Mursi gestürzt hat und die Verfassung des Landes außer Kraft setzte, haben Gegner des Putsches zu Demonstrationen zur Unterstützung von Mursi angekündigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Türkei, Ägypten, Reiseziel, Reisewarnung
Quelle: www.todayszaman.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blue Monday: Heute ist der depressivste Tag des Jahres
Paris: Eiffelturm wird für 300 Millionen Euro renoviert
Studie: Eltern verbringen inzwischen doppelt so viel Zeit mit ihren Kindern