21.07.13 13:06 Uhr
 212
 

Griechenland: TAP-Energie-Projekt ist Korridor für türkisch-griechische Beziehungen

Laut dem griechischen Außenminister Evangelos Venizelos wird die neue Trans-Adriatic-Pipeline (TAP) ein neuer Korridor für Beziehungen zwischen der Türkei und Griechenland.

Bei dem neuen Energie-Projekt Trans Adriatic Pipeline (TAP) wird Erdgas aus Aserbaidschan nach Westeuropa geliefert werden.

Der türkische Außenminister Ahmet Davutoglu sagte: "Diese Zone wird unserer bilateralen Beziehungen stärken." Ferner könnten weitere Balkanstaaten in das Projekt einbezogen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Türkei, Griechenland, Energie, Projekt
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2013 11:52 Uhr von psycoman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gertkarlpaul:
Die Pipeline geht von Griechenland über Albanien nach Italien, um Gas aus Aserbaidschan durch die Türkei zu liefenr.

Daher könnte diese durchaus erweitert werden, um benachbarte Länder ebenfalls zu beliefern, etwa Mazedonien oder Montenegro. Aber ersteinmal muss sie wie geplant funktionieren.

@Autor:
" neuer Korridor für Beziehungen zwischen Türkei und Griechenland."
zwischen der Türkei und Griechenland

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Nordirland: Mehrere Dosen Coca-Cola offenbar mit Fäkalien verunreinigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?