21.07.13 10:20 Uhr
 83
 

Emmerich: Autofahrer rammt beim Abbiegen Rollstuhlfahrer

In Emmerich hat sich am gestrigen Samstag ein Unfall ereignet, bei dem ein 61-jähriger Rollstuhlfahrer ernste Verletzungen erlitt.

Nach Angaben der Polizei, hatte ein Autofahrer aus den Niederlanden beim Abbiegen einen Rollstuhlfahrer, der ebenfalls aus Holland stammte, nicht bemerkt und fuhr diesen an.

Es entstand ein Schaden von etwa 3.500 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autofahrer, Verkehrsunfall, Rollstuhlfahrer, Emmerich, Abbiegen
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2013 10:29 Uhr von montolui
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
...der Rollstuhlfahrer hätte lieber auch einen Wohnwagen hinten dranhängen sollen, damit er nicht übersehen wird...
Kommentar ansehen
21.07.2013 12:46 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@montolui, deine sarkastischen Beitraege bin ich schon gewohnt. Hat aber der Rollstuhlfahrer nicht schon genug Leid, dass du noch so Ungehobeltes von dir gibst?
Kommentar ansehen
21.07.2013 21:01 Uhr von montolui
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@langweiler48: ....Ironie bitteschön, wenn ich sarkastisch werde, würde ich binnen weniger Minuten von Short-News verbannt...
Kommentar ansehen
21.07.2013 23:31 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@montolui ....

ich habe es jetzt begriffen. Du bist begriffstutzig. Ich habe geschrieben, dass man ueber solche leidgeplagte Menschen keine, so sehe ich dies halt mal, keine Witze macht.

Du wirst aber mal in die Geschichte der Hirnchirugie eingehen. ShortNews wird dich nicht aus dem Forum sperren, sondern dich einer Hirnklinik melden. Nach der Untersuchung wird die Weltpresse ueber den Befund deiner Untersuchung in grossen Lettern berichten

"Hirnloses menschliches Objekt gibt im Forum (Short News) Kommentare ab. Noch ist nicht ermittelt, ob er diese Kommentare selbst schreibt oder schreiben laesst. Da sich dieses Wesen ueber seine Person nicht aeussert, steht die Raetsel, dessen Aufloesung sich noch jahrzehntelang hinaus zoegern kann. Montolui ist solch eine einzigartige Erscheinung auf unserem Planeten, dass man ihn in eine Rubrik, als Vorfahren des, in den Alpen gefundenen Oetzis einordnen moechte.



@montolui ....

ich habe es jetzt begriffen. Du bist begriffstutzig. Ich habe geschrieben, dass man über solche leidgeplagte Menschen keine, so sehe, ich dies halt mal, keine Witze macht.

Du wirst aber mal in die Geschichte der Hirn-Chirugie eingehen. ShortNews wird dich nicht aus dem Forum sperren, sondern dich einer Hirnklinik melden. Nach der Untersuchung wird die Weltpresse über den Befund deiner Untersuchung in großen Lettern berichten.

"Hirnloses menschliches Objekt gibt im Forum (Short News) Kommentare ab. Noch ist nicht ermittelt, ob er diese Kommentare selbst schreibt oder schreiben lässt. Da sich dieses Wesen über seine Person nicht äußert, steht die Auflösung des Rätsels in weiter Ferne, die sich noch jahrzehntelang hinaus zögern kann. Montolui ist solch eine einzigartige Erscheinung auf unserem Planeten, dass man ihn in eine Rubrik, als Vorfahren des, in den Alpen gefundenen Ötzis einordnen möchte. Schon aus diesem Grund hast du die 100%tige Gewaehrlleistung nicht gesperrt zu werden.
Kommentar ansehen
22.07.2013 02:41 Uhr von montolui
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@langweiler48: ...ich hab`s gelesen, für jedes Auge einmal...

Serdar Somuncu: „Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“

Umkehrschluss: nicht veräppeln = ausgrenzen

siehe:
http://www.pnn.de/...

...und das Ganze schreibe ich ohne mich aufzuregen....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?